Ernährung-Ots

Neue Services für Reizdarmpatienten – Ernährungsberatung, Arztsuche, Aktionswoche: „FODMAP, Probiotika, pflanzliche Mittel bei Reizdarm“ mit vier Ärzten vom 24.11.20 bis 01.12.20

Veröffentlicht
Deutsche Reizdarmselbsthilfe e.V. [Newsroom]

Frankfurt am Main (ots) – Reizdarm gilt aufgrund seiner weiten Verbreitung als „Volkskrankheit“: Gemäß Daten der BARMER-Krankenkasse leiden etwa 17 Prozent der Bevölkerung daran [1,2] – und damit mehr als doppelt so viele wie an Diabetes Typ2 (7 … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Deutsche Reizdarmselbsthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

Quelle: Ots